Pirates of the Burning Sea Wiki
Advertisement
Stub STOP! Dieser Artikel ist verwaltet. Bitte check diesen Artikel um nach alle Details stimmen. Falls alles richtig ist ändere die version auf die aktuelle Spiel Version.
Picture of a 'Mignone' Indienfahrer
'Mignone' Indienfahrer
Level 38 Sehr Groß Händler
Nation: England, Frankreich, Spanien Karriere: Freihändler
Geschwindikkeit:14.50
Beschleunigung:1.34
Verzögerung:1.93
Drehen (schnell):8.91
Drehen (langsam):3.50
Drehbeschleunigung:7.80
Drehungsverzögerung:9.65
Beste Stelle:135
Drehkanonen:4x 1/2lb
Topdeck:6x 7lb
Kanonendeck:22x 12lb
Bugkanonen:-
Achtergeschütze:2x 18lb
Dauer:16
Kapazität:900
OS Sichtbarkeit (Meilen):71.4mi
OS Auskundeschaften (Meilen):0.0mi
Mannschaft:205
Zielverfolgung:22
Rumpf:1375
Backboard:1100
Steuerbord:1100
Bug:550
Heck:275
Segel:1575
Hergestellt durch: Rezept: 'Mignone' Indienfahrer
Informationen basieren auf version 0.xx.xx.xx


Geschichte[]

Über hundert Jahre lang sind die Handelsgesellschaften Europas im Handel mit Indien, Asien und den Ostindischen Inseln gewesen. Zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert wurden die Schiffe, die sie dabei benutzten, als "Ostindienfahrer" bekannt. Wie ihre westlichen Verwandten basiert der Name eher auf dem Zweck der Schiffe, nicht auf eine bestimmte Bauweise. Viele Indienfahrer waren aus dem Dienst genommene Kriegsschiffe oder erbeutete Schiffe anderer Länder. Jedoch gab es auch ein paar Schiffe die explizit für den Dienst auf einer bestimmten Handelsroute gebaut wurden. Die 'Mignone', designed vom schwedischen Schiffsbauer Fredrick Chapman, ist so ein Schiff.

Die meisten Ostindienfahrer waren große Schiffe, gebaut für den Handel zwischen Europa und Südasien, mit riesigen Laderäumen und Bewaffnung die mit Linienschiffen mithalten kann. Sie variierten zwischen 400 und 1500 Tonnen Verdrängung. Obwohl die ersten Indienfahrer von den Portugiesen und Holländern gebaut wurden, tauchten im späten 16. Jahrhundert auch englische Indienfahrer auf und dominierten den Handel schließlich im 18. Jahrhundert.

Die 'Mignone' ist ein vollendeter Indienfahrer. Mit ihrem großem Tiefgang und einem Rumpf der weit über die Wasserlinie herausragt ist die Ladekapazität ernorm.

Strategie und Verwendung[]

Taktik[]

Vergleichbare Schiffe[]

Typische Eigenschaften[]

Ursprung[]

The ship was constructed by Spankybus from plans for an English East Indiaman obtained from Chapman, plate 51 #1.

Advertisement