FANDOM


Stub STOP! Dieser Artikel ist verwaltet. Bitte check diesen Artikel um nach alle Details stimmen. Falls alles richtig ist ändere die version auf die aktuelle Spiel Version.
Dolphyn Ketch
'Dolphyn' Ketsch
Level 7 Mittel Händler
Nation: Alle Karriere: Alle
Geschwindikkeit:14.00
Beschleunigung:3.34
Verzögerung:1.28
Drehen (schnell):11.25
Drehen (langsam):4.50
Drehbeschleunigung:15.00
Drehungsverzögerung:12.50
Beste Stelle:135
Drehkanonen:4x 1/2lb
Topdeck:10x 4lb
Dauer:5
Kapazität:180
OS Sichtbarkeit (Meilen):53.6mi
OS Auskundeschaften (Meilen):0.0mi
Mannschaft:80
Zielverfolgung:21
Rumpf:725
Backboard:460
Steuerbord:460
Bug:230
Heck:115
Segel:800
Hergestellt durch: Rezept: 'Dolphyn' Ketsch
Informationen basieren auf version 1.0.22.0


GeschichteBearbeiten

Eine Ketsch (auch: Ketch) ist ein Segelboot mit zwei Masten, dem vorderen Großmast und dem achterlichen Besanmast. Dabei hat die Ketsch (im Gegensatz zur Yawl) ihren Besanmast innerhalb der (Konstruktions)-Wasserlinie und meist vor dem Ruder. Da der Besanmast kleiner als der Großmast ist, wird eine Ketsch auch Anderthalbmaster genannt. Einen Zweimaster mit einem kleineren (max. gleichgroßen) vorderen Mast nennt man im Gegensatz zu Ketsch und Yawl Schoner.

Die Ketsch ist ein beliebter Langstreckensegler, da das zusätzliche Besansegel dem Boot mehr Ruhe gibt. Zudem lässt sich die Ketsch auch gut nur unter Besan und Fock fahren.

Ein genereller Vorteil des unterteilten Segelplans liegt darin, dass die einzelnen Segel kleiner sind (als etwa auf einer Slup) und sich deshalb leichter bzw. von weniger Crewmitgliedern setzen und bergen lassen.

Einige ketschgetakelte englische Frachtensegler führen als Typbezeichnung "Ketch". Besonders die West Country Trading Ketch (um 25m lang, Rumpf ähnlich dem des Schoners) war an der Südwestküste Englands und in Wales verbreitet. Ein naher Verwandter ist die Cowes Ketch (um 13m Länge, senkrechter Steven), die als Frachtschiff zwischen dem Festland und der Isle of Wight eingesetzt wurde.

Strategie und VerwendungBearbeiten

Die Dolphyn Ketch ist ein schwer bewaffnetes Handelsschiff. 10 Vierpfünder und 4 Drehkanonen sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit. Die Ladekapazität von 180 Tonnen ermöglichen schon größere Transporte und die Takellage erlauben eine gewissen Beweglichkeit.

TaktikBearbeiten

Die Dolphyn ist mit 10 Kanonen gut bestückt doch sollte man nicht vergessen das es sich um Vierpfünder handelt. Prinzipiell ist sie auch für Kampfeinsätze geeignet wobei die hohe Besatzungzahl Ihr beim Entern zugute kommt.

Vergleichbare SchiffeBearbeiten

'Chaleur' Schoner 'La Belle' Leichte Korvette

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.